FAQS

• Was gibt es beim Getting Ready zu beachten?

Dekoriert eure Wohnung für das Getting Ready Shooting nicht um. Wenn etwas wirklich stört, frage ich euch vorab, ob ich etwas wegstellen darf. Optimal wäre es, wenn ihr beim "fertig machen" zum Fenster gerichtet sitzt und das natürliche Licht nutzt.

• Wer sind die wichtigen Personen?

Teilt mir vor eurer Hochzeit mit, wer die für euch wichtigsten Personen sind, damit Bilder mit denen nicht verpasst werden. Gemeint sind natürlich die Eltern, Geschwister, Großeltern, Trauzeugen, engste Freunde,...

• Wie lange sollte das Paarshooting dauern?

Das Paarshooting sollte nicht länger als 30-45 Minuten dauern. Ideal ist es, wenn man beim Sonnenuntergang nach dem Essen nochmal für ein paar Minuten zum fotografieren raus geht. Das hängt natürlich stark von der Jahreszeit ab.

• Gruppenfoto und Grüppchenbilder

Wenn ein Gruppenfoto gewünscht ist, bindet eure Trauzeugen mit ein. Sie können helfen alle Personen für das Foto zusammen zu trommeln. Ich rate von zu vielen Grüppchenbilder ab, da dies aus Erfahrung sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Lasst eure Gäste nicht zu lange warten!!!

• Wie lange dauert es bis wir die Bilder bekommen?

In der Regel benötige ich bis zur Abgabe der Bilder 4-6 Wochen. Das kommt natürlich immer darauf an, wie lange ich euch an eurem Tag begleitet habe und wieviele Bilder geschossen wurden.

• Wieviele Bilder bekommen wir? In welchem Format und in welcher Größe?

Das lässt sich nicht pauschalisieren. Das kommt auf den Verlauf des Tages an. Grundsätzlich kann man sagen, das ihr ca. 50-80 Bilder pro Stunde bekommt. Die Bilder werden in voller Auflösung im JPG Format übergeben.

• Dürfen wir die Bilder in Sozialen Netzwerken posten? (Facebook und co.)

Selbstverständlich dürft ihr die Bilder posten, jedoch bitte ich darum, diese nicht mit einem Filter zu versehen bzw. nachträglich zu bearbeiten. Ich würde mich dann über eine Verlinkung zu meiner Homepage, FB oder Instagram-Seite freuen.

• Gibt es eine Gästegalerie?

Ja. Ich treffe eine Bildauswahl, die in einer Online-Gästegalerie zur Verfügung gestellt werden. Diese können dann heruntergeladen werden.
Diese Bilder sind für das Web optimiert. (minimierte Bild- und Dateigröße)